Beim ├ťberqueren eines Fu├čg├Ąngerweges wurde ein 18-j├Ąhriger Mann am Dienstagmittag, 10. Dezember, von einem Auto angefahren und leicht verletzt. Der Fahrer fl├╝chtete vom Unfallort.

Der Fu├čg├Ąnger war in der Alten Marktstra├če in Richtung Innenstadt unterwegs, als er gegen 11.50 Uhr von einem silberfarbenen Mazda erfasst wurde. Der 18-J├Ąhrige wurde bei dem Zusammensto├č leicht verletzt. Der Autofahrer, der etwa 60 Jahre alt gewesen sein soll, entfernte sich vom Unfallort, ohne sich um den jungen Mann zu k├╝mmern. Dieser begab sich sp├Ąter selbstst├Ąndig in ├Ąrztliche Behandlung.

Die Polizei ermittelt gegen den fl├╝chtigen Mazda-Fahrer wegen fahrl├Ąssiger K├Ârperverletzung und unerlaubtem Entfernen vom Unfallort. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Hameln unter der Telefonnummer 05151/933-222 zu melden. (red)