Im Rahmen des Projektes „3000 Schritte fĂŒr die Gesundheit“ finden wöchentlich Touren durch unterschiedliche Bereiche von Hameln statt. Am vergangenen Mittwoch, 7. August, wurde hierbei ein neuer Rekord aufgestellt. Fast 70 Teilnehmer hatten sich zu einem Rundgang auf dem Stockhof eingefunden.

Da die Gruppe immer grĂ¶ĂŸer wird, hat sich Wolfgang Kaiservom Lionsclub als Tourguide bereits eine kleine VerstĂ€rkeranlage zur besseren Übertragung seiner ErlĂ€uterungen fĂŒr alle Teilnehmer zugelegt und erfolgreich einsetzen können.

Am Mittwoch, 14. August, laden der Lionsclub Hameln Weserbergland, der TC Hameln und der DRK Ortsverein Hameln zur neunten Tour durch die RattenfĂ€ngerstadt ein. Sie startet wieder um 15 Uhr am Infocenter in der Deisterallee und fĂŒhrt diesmal durch das Scharnhorstviertel. (red)