„3000 Schritte“ durch die Hinterhöfe der Hamelner Altstadt

194
3000 Schritte für die Gesundheit
Im Rahmen des Projektes "3000 Schritte für die Gesundheit" finden wöchentlich Touren durch Hameln statt. Foto: Lions Club

Wöchentlich finden im Rahmen des Projektes „3000 Schritte für die Gesundheit“ Touren durch unterschiedliche Bereiche von Hameln statt.

Am heutigen Mittwoch, 17. Juli, startet um 15 Uhr die fünfte Tour am Infocenter der HMT (Hameln Marketing und Tourismus GmbH). Sie führt die Teilnehmer diesmal in die wenig bekannten Hinterhöfe der Altstadt. Die Tour soll 1,9 Kilometer (3167 Schritte) lang sein.

  • Sozialpädagogisches Zentrum
  • Pfannekuchen_Sachwertmakler

Für die Veranstalter, TC Hameln, DRK-Ortsverein Hameln und Lionsclub Hameln Weserbergland verspricht Wolfgang Kaiser überraschende Einblicke in die Geheimnisse unserer Stadt.

(red)