W√∂chentlich finden im Rahmen des Projektes “3000 Schritte f√ľr die Gesundheit” Touren durch Hameln statt. Am letzten Mittwoch √ľbernahmen erstmalig die Sch√ľler der Elisabeth-Selbert-Schule die Organisation der Tour. Sie boten nach Aussagen vieler Teilnehmer eine interessante und abwechslungsreiche Route mit neuen Bewegungselementen an.

Nun lädt Wolfgang Kaiser vom Lions Club Hameln Weserbergland gemeinsam mit dem DRK Ortsverein Hameln, der Elisabeth-Selbert-Schule und dem TC Hameln zur nächsten Tour durch die Rattenfängerstadt ein. Treffpunkt ist am Mittwoch, 18. September, um 15 Uhr am Info-Center in der Deisterallee.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, der Rundgang findet bei jedem Wetter statt. (red)