Die Bundeswehr stellt sich am Donnerstag, 28. November, im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur f├╝r Arbeit Hameln, S├╝ntelstra├če 6, vor.

Stabsbootsmann Haberbosch informiert um 16 Uhr ├╝ber berufliche M├Âglichkeiten in Heer, Luftwaffe, Marine, Streitkr├Ąftebasis und Sanit├Ątsdienst.

Bei der Bundeswehr ist mit einem Hauptschul- oder Realschulabschluss sowie der Fachhochschulreife und der allgemeinen Hochschulreife eine steile Karriere m├Âglich.

Stabsbootsmann Haberbosch spricht mit den Interessierten ├╝ber Einstellungsvoraussetzungen und die t├Ągliche Arbeit im zivilen, milit├Ąrischen, nichttechnischen oder gehobenem technischen Dienst. Nat├╝rlich hat er auch den einen oder anderen Bewerbungstipp dabei.

Sch├╝ler und Eltern sowie alle anderen Interessierten, sind zur Veranstaltung eingeladen. Die Teilnahme an dieser ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. (red)