Auch im neuen Jahr sind alle Bewohner der Hamelner Altstadt sowie GĂ€ste aus anderen Stadtteilen eingeladen, in geselliger Runde gemeinsam Abendbrot zu essen.

Das Angebot richtet sich sowohl an jĂŒngere als auch an Ă€ltere Menschen. Familien mit Kindern sind ebenfalls willkommen. Die Veranstaltung ist kostenfrei, aber jeder wird gebeten, eine Kleinigkeit mitzubringen, zum Beispiel KĂ€se, Wurst oder GemĂŒse. Es handelt sich um eine gemeinsame Veranstaltung des Vereins SeeLe Seniorenbetreuung und des Projektes „Hameln k.a.n.(n‘)s.“.

Das nĂ€chste Altstadtabendbrot findet am Mittwoch, 30. Januar von 18 bis 20 Uhr in den RĂ€umlichkeiten von SeeLe in der Alten Marktstraße 38 statt.

Aufgrund begrenzter Platzzahl ist eine Anmeldung bis zum 28. Januar bei SeeLe ([email protected]; 05151/941406) oder Gemeinwesenarbeiterin Annkathrin Knorr ([email protected]; 05151/202-3489) erforderlich.

(red)