Das Energy Gym aus Hameln organisiert unter der neuen Veranstaltungsserie „ENERGY SUPER FIGHTS“ sein diesjĂ€hriges Open Air Highlight mit dem Motto: „Titelnacht“. Denn um nichts weniger als den Titel geht es bei dieser hochexplosiven Veranstaltung am Samstag, 29. Juli.

Egzon „The Slyer“ Uka wird seinen 2018 errungenen Titel im K-1 (Kickboxen) versteigen mĂŒssen. Weiterhin wird ein weiterer KĂ€mpfer des Hauses Energy Gym eine Chance auf seinen ersten Titelkampf im Boxen wahrnehmen. In fĂŒnf KĂ€mpfen ungeschlagen und vier davon durch K.O. beendet, kann Pierguilio Ruhe diesen entscheidenden Abend kaum erwarten. Inhaber des Energy Gym und Trainer Robert Gaub ist zuversichtlich: „Am Ende des Tages, bleiben alle Titel im Energy Gym.“

Mit mehr als 15 KĂ€mpfen wird sich die „Titelnacht“ von 19 Uhr bis in die spĂ€ten Abendstunden am Hastenbecker Weg 90, als das Erlebnis der Szene in Hameln abspielen. Bei der Wetterlage handelt es sich somit um eine empfehlenswerte Veranstaltungen. Die Besucher werden auch in Sachen der Verköstigung auf ihre Kosten kommen: Schaschlik, Bratwurst, Drinks, Cocktails und eine Shisha Lounge warten zum AbkĂŒhlen und Genießen, wĂ€hrend die KĂ€mpfer im Ring fĂŒr die nötige Unterhaltung sorgen.

Die KĂ€mpfe sind von unterschiedlicher QualitĂ€t, da die Paarungen mehrere Altersklassen und Erfahrungswerte auszeichnen. Von KĂ€mpferndie zum ersten Mal im Ring stehen, bis hin zu HochkarĂ€tern mit dem nötigen Dampf im Hammer ist alles dabei. Auch internationale QualitĂ€ten werden ausgespielt. So umfasst das Aufgebot neben KĂ€mpfern aus Deutschland auch welche aus dem Iran, Polen, Italien, Mazedonien und viele Weitere. Überzeugen Sie sich selbst und seien Sie am 29. Juli dabei.

(red)