Felgenfest am 16. Juni: Buntes Programm in Hameln

369
Felgenfest_Hameln_Stadtwerke©HamelnMarketing
In Hameln wird beim Felgenfest auf dem Stadtwerkegelände Station gemacht. Foto: HamelnMarketing

Das Felgenfest lockt zum 18. Mal am 16. Juni ins Weserbergland. Die 55 Kilometer lange, autofreie Veranstaltungsstrecke entlang der Weser lädt alle Interessierten ein, den Tag zu genießen. In den Ortschaften ist wieder ein buntes Programm mit Angeboten für Kinder, musikalischer Unterhaltung, Felgenfestgottesdiensten, Bauernmarkt und Kulturangeboten geplant.

In Hameln wird auf dem Stadtwerkegelände Station gemacht und mit einem Fahrrad- und Freizeitmarkt aufgewartet: Fahrrad-Flohmarkt, Pannenhilfe, Fahrrad-Codierung, Klettertürme, Hüpfburg, zahlreiche Aussteller, Sola-Cinema und Biergarten, Neues von E-Bikes, E-Mobilität und „FAIRreisen“. Besucher ohne Rad sind ebenso gern gesehene Gäste. Es wird reichlich Verpflegungsangebote und Mitmachaktionen geben.

Zudem findet um 12 Uhr das Rattenfänger-Freilichtspiel auf der Hochzeitshaus-Terrasse statt.

Programm auf dem Stadtwerkegelände:

Zum Frühstück, für den Appetit zwischendurch oder die entspannende Kaffeepause gibt es im Gastronomiebereich wieder Leckeres vom Grill und andere Gerichte in schöner Biergartenatmosphäre. Melantes bietet zudem Kaffeespezialitäten und frisch gepressten Orangensaft in der Oldtimerfeuerwehr-Kaffeebar.

Die Stadtwerke Hameln sind wieder mit dem Trinkwassersprudler vor Ort und versorgen durstige Radfahrer kostenlos mit Trinkwasser. Außerdem bieten sie an ihrem Stand die Möglichkeit, E-Bikes kostenlos aufzuladen. Interessierte sollten allerdings das eigene Ladegerät nicht vergessen.

Zahlreiche Aussteller informieren zu Ausflugs- und Radwanderzielen: Arbeitsgemeinschaft Bahn-Rad-Routen, NordWestBahn, DümmerWeserLand Touristik, Touristikverein der Samtgemeinde Hesel, Tourismuszentrale östliches Weserbergland, Touristikgemeinde Wesermarsch mit Fahrradkarten und Fahrradklingeln, Eichsfeld Touristik, die Schattenspringer verkaufen Gutscheine für das Escape-Bergwerk Holzminden und den Treerock-Hochseilgarten. Bei VIA Urlaubsservice gibt es Informationsmaterial zum Thema Urlaub. Der ADFC codiert Fahrräder und informiert zu Radreisen und Radverkehr in Hameln, beim Luftsportverein Hameln kann man ein Segelflugzeug ansehen und Freiflüge gewinnen. Family Fitness bietet Fitnesstests und ein Gewinnspiel an. Die Klimaschutzagentur Weserbergland führt eine Energieberatung und Solarkampagne durch. Bei HNF gibt es E-Bikes direkt vom Hersteller zum kostenlosen Probefahren.

Die Interessengemeinschaft E-Fahrzeuge zeigt Elektrofahrzeuge und die BKK 24 präsentiert ihr Programm „Länger besser leben“ mit Gewinnspiel und Verlosung. Den Pannendienst übernimmt wieder der Fahrrad-Spezialist Fun Corner aus Hameln. Außerdem gibt es einen Stand mit Fahrradzubehör, gebrauchten und neuen Fahrrad-Teilen zum Stöbern sowie gebrauchten Fahrrädern zum Kaufen von Henk & Kilian.

Die Hamelner Wohnungsbau-Gesellschaft sorgt mit dem Bungee-Trampolin für ein Vergnügen für alle, die sportlich und wagemutig sind. Für die ganz kleinen Besucher steht die Stadtwerke-Hüpfburg zum Austoben, Hüpfen und Herumtollen bereit.

  • Sozialpädagogisches Zentrum
  • Pfannekuchen_Sachwertmakler

Ablauf:

Beginn/Ende Fahrrad- und Freizeitmarkt: 10 bis 18 Uhr
offizielle Eröffnung durch den Landrat: circa 10 Uhr
Live-Übertragung durch Radio-Aktiv: 10 bis 12 Uhr
Speisen, Getränke, Kaffee und Kuchen: ab 10 Uhr

Auskunft zu Rad-Touren und Unterkünften in und um Hameln erteilt das Infocenter Hameln, Deisterallee 1, unter der Telefonnummer 05151 9578-23 oder unter der E-Mail-Adresse touristinfo@hameln.de.

Weitere Informationen zum Felgenfest sind auf den Internetseiten des Landkreises unter www.hameln-pyrmont.de/Tourismus-Kultur/Felgenfest/Felgenfest-2019 zu finden.

Mehr zum Felgenfest lesen Sie auch in dem folgenden Artikel: www.neue-woche.com/lokales/nachrichten-landkreis/bahn-frei-fuer-radfahrer-beim-18-felgenfest-im-weserbergland.

(red)