Herbst in der Hamelner Altstadt – Zahlreiche Aktionen geplant

77
Marktkirche und Hochzeitshaus
Die Marktkirche neben dem Hochzeitshaus in der Hamelner Altstadt. Foto: Archiv

In der Hamelner Altstadt sind im Oktober und November verschiedene Aktionen geplant, die für Abwechslung sorgen und dazu beitragen sollen, nette Menschen aus der Nachbarschaft kennenzulernen.

Das Projekt „Hameln kann’s“ hat zahlreiche Veranstaltungen rund um den Herbst zusammengetragen, die von verschiedenen Institutionen in der Hamelner Altstadt durchgeführt werden.

Zum Angebot gehören Bastelaktionen für Kinder und Senioren, Grünkohlessen, ein passendes Vorlese- und Malangebot der Stadtbücherei und mehrere Gottesdienste. Das Stadtarchiv bietet eine abendliche Führung zum Thema „Von Tranen, Dochten und Lichtern – eine Herbstführung durch das Stadtarchiv Hameln“ an. Beim schon bewährten Altstadtabendbrot werden im Oktober gezielt herbstliche Speisen aufgetischt.

  • Pfannekuchen_Sachwertmakler
  • Sozialpädagogisches Zentrum

Der Flyer mit allen Angeboten ist direkt bei den teilnehmenden Einrichtungen oder im FiZ in der Osterstraße 46 erhältlich. Fragen beantwortet Gemeinwesenarbeiterin Annkathrin Knorr unter 05151/202-3489 oder knorr@hameln.de. (red)