Der St├Ądtepartnerschaftsverein Hameln bietet von Dienstag, 27. Oktober, bis Donnerstag, 29. Oktober, eine Fahrt in die Unionspatenstadt Quedlinburg an.

Da dieses Jahr wegen der Corona-Pandemie die geplante Fahrt nach Polen ausf├Ąllt, ist dieses kleine Ersatzangebot als ÔÇ×TrostpflasterÔÇť gedacht.
Gestartet wird in Hameln am Stockhof mit dem Bus. Auf dem Programm stehen ein Nachtw├Ąchter-Rundgang durch die historische Altstadt, ein Ausflug in den Harz mit Erkundung des Bodetals und ein Besuch des Baumwipfelpfades.

├ťbernachtet wird in einem vier-Sterne-Hotel, Halbpension ist inklusive. Ein Einzelzimmer kostet 386 Euro, ein Doppelzimmer 320 Euro pro Person.

Weitere Informationen und Anmeldungen nimmt Herter Reisen unter der Telefonnummer: 05151- 9565122 entgegen.