Kindernotfalltraining für Eltern in der Hebammenpraxis Kugelrund

91
kindernotfalltraining
Jan-Niklas Spiegel erkläutert Eltern im Kindernotfalltraining die richtigen Handgriffe in lebensbedrohlichen Situationen. Foto: Jan-Niklas Spiegel

Am 13. Juni bietet die Hebammenpraxis Kugelrund ein Kindernotfalltraing für Eltern an. Der Dozent Jan-Niklas Spiegel, der selbst im Rettungsdienst arbeitet, informiert die Teilnehmenden mit zahlreichen praktischen Übungen über das richtige Verhalten im Notfall.

Der Kurs geht von 17 bis 20 Uhr und findet in den Räumlichkeiten der Hebammenpraxis Kugelrund, Klütstraße 103, statt. Interessierte können sich unter der Telefonnummer (05151) 678911 oder unter info@geburtsraum-kugelrund.de in der Praxis anmelden. Der Kurs kostet pro Person 60 Euro, pro Paar 90 Euro. Die Teilnehmerzahl ist auf zwölf Teilnehmer beschränkt.

  • Sozialpädagogisches Zentrum
  • Pfannekuchen_Sachwertmakler

Im Kindernotfalltraining lernen Interessierte die richtige Versorgung bei kleineren Verletzungen, die richtigen Handgriffe in lebensbedrohlichen Situationen und das korrekte Absetzen eines Notrufs. Kinder sind neugierig – und das ist auch gut so. Dennoch kommt es beim Erkunden der Umwelt gelegentlich zu kleineren Unfällen. Der Kurs vermittelt Wissen, wie Eltern auf diese Situationen besser vorbereitet sein können.

(red)