Zum dritten Mal in Folge findet in diesem Jahr der Kunsthandwerkermarkt “Kunst im Hof” auf dem Hof der Familie Weidner in Klein Hilligsfeld, Eichbergblick 19, statt. Am Sonntag, 30. Juni, kann hier von 11 bis 18 Uhr nach Herzenslust gestöbert werden.

Es werden wieder zahlreiche Aussteller ihre hochwertigen kunsthandwerklichen Erzeugnisse präsentieren und verkaufen: Schönes aus Keramik, Holz, Stoff, Papier, Glas, Filz, Stein, Metall und Patchwork – vom kleinen Lavendel-Stoffherz ĂĽber Glasschmuck bis hin zu Skulpturen aus Sandstein – alles ist handgefertigt und einzigartig. Auch wird es wieder eine Ausstellung von Quilts in der Scheune geben und der NABU (Naturschutzbund Deutschland) wird mit einer Fotoausstellung vertreten sein. Neben Herzhaftem vom Grill wird der DRK-Ortsverein Hilligsfeld ein vielfältiges Kuchen- und Tortenbuffet anbieten.

Die Organisation des Marktes ist ehrenamtlich und der Erlös fließt dieses Jahr in ökologische sowie soziale Projekte. So soll er zum einen in Insektenhotels an wildblumenreichen Standorten und zum anderen in Tische und Stühle für das Dorfgemeinschaftshaus Hilligsfeld investiert werden. Aus dem Erlös vorangegangener Veranstaltungen wird dieses Jahr die Neugestaltung des Spielplatzes in Hilligsfeld mit einer vierstelligen Summe unterstützt.

Da wieder viele Besucher erwartet werden, wird darum gebeten, den ausgeschilderten Parkplatz am Sportplatz zu benutzen und die OrtsstraĂźen fĂĽr die Busse freizuhalten. Weitere Informationen gibt es bei Jennifer Weidner unter der Telefonnummer 05151 – 820 887.

(red/mik)