Am gestrigen Donnerstag, 25. April, eröffnete die Lidl Vertriebs-GmbH & Co. KG Paderborn den neuen Lidl-Markt am Reimerdeskamp 9 in Hameln. Mit einer VerkaufsflÀche von 1.250 Quadratmetern, breiten, hellen, einladenden GÀngen und rund 91 ParkplÀtzen prÀsentiert sich die neue Filialen bei besten Wetter.

Der Ansturm der Kunden und die Freude ĂŒber den endlich wieder geöffneten Lidl-Markt hielt den ganzen Tag an. AnlĂ€sslich der Neueröffnung waren eine Vielzahl von GĂ€sten aus der örtliche Politik anwesend wie beispielsweise der ehrenamtliche BĂŒrgermeister Gerhard Paschwitz, die ehrenamtliche BĂŒrgermeisterin Karin Echtermann sowie Vertreter des Ausschusses fĂŒr Stadtentwicklung RĂŒdiger Zemlin und Fraktionsvorsitzende der örtlichen Parteien (Wilfried Binder (SPD), Dorothea Schulz (IHK), Hans-Wilhelm GĂŒsgen (FDP), Jobst-Werner BrĂŒggemann (CDU)) sowie die Eheleute Krohne (Erbbaurechtsgeber).

Nach dem Rundgang unter der Moderation von Matthias Sontheimer (Immobilienleiter Lidl Vertriebsgesellschaft in Paderborn) folgte die “Kassieraktion des BĂŒrgermeisters“. BĂŒrgermeister Gerhard Paschwitz kassierte fĂŒr den Guten Zweck und der Betrag wurde durch Lidl auf 1.000 Euro aufgerundet. Dieser Betrag wird wunschgemĂ€ĂŸ an die gemeinnĂŒtzigen Organisationen S.A.M Sozial-Aktiv-Menschlich e.V. sowie die Hamelner Kreide-Tafel gespendet.

(red)