Vortrag: “Das stille Leiden: Neid, Mobbing, Schulverweigerung und Amoklauf…..?”

Am Donnerstag, 12. September, findet im FiZ, Osterstra├če 46 in Hameln, um 19 Uhr ein Vortrag zum Thema ÔÇ×Mobbing in der SchuleÔÇť statt.

Im Rahmen der Elternbildungsreihe “FamilienLeben plus” erl├Ąutern Dr. Michael Heilemann und Gabriele Fischwasser-von Proeck die Ursachen und Merkmale von Mobbing. Zudem pr├Ąsentieren sie Hilfsmechanismen, die in Mobbingsituationen hilfreich sind. Insbesondere wird erl├Ąutert, wie Kinder und Jugendliche gest├Ąrkt werden k├Ânnen, damit sie angstfrei in die Schule gehen und dort in guter Atmosph├Ąre lernen k├Ânnen.

Eingeladen sind alle Interessierten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenfrei. Es empfiehlt sich, rechtzeitig vor Ort zu sein, da die Platzzahl begrenzt ist.
N├Ąhere Informationen gibt es pers├Ânlich oder telefonisch unter 05151/ 202-3456 im FiZ sowie online unter www.fiz.hameln.de. (red)