Im Kreishaus wird am heutigen Mittwoch, 6. MĂ€rz, um 17 Uhr die neue Kunstausstellung eröffnet. Sie trĂ€gt den Titel „Gesichter aus aller Welt“ und kann bis zum 25. April kostenfrei wĂ€hrend der Öffnungszeiten des Kreishauses, SĂŒntelstraße 9 in Hameln, besucht werden.

Gezeigt werden Fotografien von Katrin Koops, die von 2013 bis 2016 in Blantyre, Malawi, tĂ€tig war. Anschließend besuchte sie ein Jahr lang verschiedene LĂ€nder und Kontinente. Die gebĂŒrtige Vechtaerin und Wunsch-Hamelnerin lernte auf ihren Reisen Menschen aus verschiedenen Kulturen kennen und hat ihre Erlebnisse und EindrĂŒcke fotografisch festgehalten.

In der Ausstellung fokussiert sie sich darauf, Menschen zu zeigen, die ihr begegnet sind. Die Fotos zeigen Menschen im Alltag und bei Festen.

(red)