„Nuhr hier, nur heute“ – Dieter Nuhr in der Rattenfänger-Halle

70
Galerie_nur_Nuhr_hier
Dieter Nuhr kommt mit seinem Programm "Nuhr hier, nur heute" in die Rattenfängerhalle. Quelle: HMT

Dieter Nuhr ist am Freitag, 23. März, um 20 Uhr mit seinem Programm „Nuhr hier, nur heute“ in der Rattenfänger-Halle in Hameln zu Gast. Er ist Träger des IQ-Preises der Vereinigung der Hochbegabten, hat zahlreiche Deutsche Comedypreise erhalten und darf sich staatlich anerkannter Fahrtenschwimmer nennen.

Nuhr trägt nicht die kabarettübliche Depression zur Schau, sondern geht mit seinen Gedanken immer einen Schritt weiter, meist noch um die Ecke. Nuhr ist der Beweis dafür, dass es einen Humor, der sich der Oberflächlichkeit verweigert und trotzdem Spaß macht. Er beherrscht die Kunst, ein Publikum gleichzeitig zum Lachen und zum Denken zu bringen. Das Publikum fühlt sich am Ende nicht nur gut unterhalten, sondern im besten Fall auch ein bisschen schlauer.

  • Ahrens Fachmarkt
  • NW Kleinanzeigen

In „Nuhr hier, nur heute“ gibt Nuhr alle der Lächerlichkeit preis, die die Welt mit primitiven Ideen beglücken wollen: Ideologen, Populisten und sonstige Heilsprediger. Er entzieht ihnen durch die Kraft des Humors die gedankliche Geschäftsgrundlage. Bei ihm geht es immer ums Ganze, um Glauben, Verschwörung und Verdauung, um Liebe, Tod und die Sprengkraft des Schnarchens. Im klassischen Kabarett ist die Welt schlecht und voller Skandale. Für Nuhr ist sie besser als ihr Ruf. Seine Botschaft ist: Es gibt ein Leben vor dem Tod. Wir müssen nur damit anfangen. Ein Abend mit Dieter Nuhr ist ein perfekter Start. 

Tickets sind erhältlich beim Dewezet-Ticket-Shop unter Telefon 051 51 / 200-888 und bei der Ticketfabrik im Hefehof unter 05151 9566660 sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.

(red)