Polizei Hameln sucht Zeugen – Unbekannter beschädigt BMW und flüchtet

45
Polizei Hameln
Die Polizeistation in Hameln. Foto: Knop

In der Gartenstraße in Hameln kam es im Zeitraum von Montag, 26. August, 20 Uhr, bis Donnerstag, 29. August, 20 Uhr, zu einer Verkehrsunfallflucht.

Ein silberner BMW 325l wurde linksseitig der Frontschürze sowie am vorderen linken Kotflügel und an der vorderen linken Felge, beschädigt. Er stand zu dieser Zeit vor dem Grundstück Gartenstraße 1. Der Schaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.

Ein Verursacher befand sich nicht mehr vor Ort als der Schaden bemerkt wurde.

  • Sozialpädagogisches Zentrum
  • Pfannekuchen_Sachwertmakler

Aufgrund der aufgefundenen Unfallspuren vermutet die Polizei, dass es sich bei dem unfallflüchtigen Fahrzeug um ein schwarzes/dunkles Kraftfahrzeug handelt.

Nun werden Zeugen der Unfallflucht gesucht. Personen, die Hinweise geben können, können sich unter der Telefonnummer 05151/933-222 mit der Polizei in Verbindung setzen.

(red)