Polizeiausstellung im Kunstkreis jetzt öffentlich: “Freunde. Helfer. Straßenkämpfer. Die Polizei in der Weimarer Republik”

Vom säbelrasselnden Wachtmeister zum Bürgerpolizist – die Polizeidirektion Göttingen hat am Montag im Kunstkreis Hameln die Wanderausstellung “Freunde, Helfer, Straßenkämpfer – Die Polizei in der Weimarer Republik” des Polizeimuseums Niedersachsen eröffnet. Die Ausstellung steht unter der Schirmherrschaft des Niedersächsischen Innenministers, Boris Pistorius, und befasst sich mit der Geschichte der Polizei zwischen den beiden Weltkriegen. Sie … Polizeiausstellung im Kunstkreis jetzt öffentlich: “Freunde. Helfer. Straßenkämpfer. Die Polizei in der Weimarer Republik” weiterlesen