In den Osterferien m├╝ssen sich Autofahrer auf der Bundesstra├če 83 zwischen Hameln und Ohr auf Behinderungen einstellen. Grund ist die Sanierung des Radweges. Dies teilte die Nieders├Ąchsische Landesbeh├Ârde f├╝r Stra├čenbau und Verkehr in Hameln am Mittwoch, 20. Februar, mit.

Der Radweg zwischen Hameln und Ohr weist zwischen Klein Berkel und dem Beginn der St├╝tzwand am Ohrberg Sch├Ąden auf, die saniert werden m├╝ssen. Sie seien unter anderem w├Ąhrend der Sanierung der St├╝tzmauern durch unzul├Ąssige Benutzung des Radweges mit Autos entstanden. Bei dieser Gelegenheit sollen auch die Zufahrten zu den Wirtschaftswegen verbessert werden.

Die Arbeiten finden unter Ampelregelung mit halbseitiger Sperrung statt.
Die Landesbeh├Ârde f├╝r Stra├čenbau und Verkehr bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verst├Ąndnis.

(red)