Noch bevor abends die aktuellen Wetterdaten gesendet werden, können Hamelner BĂŒrger Infodaten ĂŒber das Wetter in der Region auf den Internetseiten der Stadtwerke abrufen, inklusive Vorhersagen fĂŒr die nĂ€chsten vier Tage. Die Daten fĂŒr die Prognosen liefert die Wetterstation der Stadtwerke auf dem WasserwerksgelĂ€nde „TĂŒnderanger“.

Diplom-Ingenieur Karl-Michael Wiehe, verantwortlich fĂŒr die Gas- und Wasserversorgung bei den Stadtwerken, stellt Interessierten am Donnerstag, 21. MĂ€rz, um jeweils 15.30 Uhr und 16.30 Uhr die Hamelner Wetterstation vor.

DarĂŒber hinaus gibt er im Rahmen des Weltwassertages 2019 der Vereinten Nationen, jĂ€hrlich am 22. MĂ€rz (das diesjĂ€hriges Motto: „Niemanden zurĂŒcklassen – Wasser und SanitĂ€rversorgung fĂŒr alle“), auch Einblick in die Trinkwasserversorgung und hat außerdem Informationen zu Wasser parat. Der Treffpunkt ist direkt am Wasserwerk “TĂŒnderanger”.

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos. Eine Teilnahme ist ausschließlich mit Anmeldung unter der Telefonnummer 05151 788-153 oder per E-Mail an [email protected] möglich. Weitere Informationen gibt es auch im Internet unter www.stadtwerke-hameln.de.

(red)