Hohen Besuch hatte die Hameln Marketing und Tourismus GmbH (HMT) am 16. und 17. Mai im Infocenter. Der Aufsichtsrat der Deutscher Tourismusverband Service GmbH (DTVS) tagte auf Einladung von HMT-Gesch├Ąftsf├╝hrer Harald Wanger in der Rattenf├Ąngerstadt. Er geh├Ârt dem Gremium seit eineinhalb Jahren an.

Die Tochtergesellschaft wickelt die wirtschaftlich ausgerichteten Projekte des Deutschen Tourismusverbandes (DTV) ab. Dazu geh├Âren unter anderem der Deutsche Tourismustag, Seminare f├╝r Touristiker sowie die Vergabe und ├ťberpr├╝fung der ÔÇ×i-MarkeÔÇť f├╝r Tourist-Informationen.

Die vom DTV initiierte Sterne-Klassifizierung f├╝r Ferienh├Ąuser und Ferienwohnungen feiert 25. Geburtstag. Unter www.sternegeschichten.de wurde aktuell eine eigene Website eingerichtet, mit Anregungen und Erfahrungswerten der Fewo-Klassifizierung. Zuk├╝nftig sollen Fewo-Anbieter ihre Sterne mit den Bewertungen aus dem Portal ÔÇ×trustyouÔÇť koppeln k├Ânnen.

Angereist waren der Vorsitzende Werner Schl├Âsser aus Aachen, Bernd Fischer aus Rostock sowie die Hauptgesch├Ąftsf├╝hrerin des Deutschen Tourismusverbandes Claudia Gilles und ihre Mitarbeiterin Ann-Sophie Krause aus Berlin. Auch der designierte Nachfolger als DTV-Gesch├Ąftsf├╝hrer, Norbert Kunz, nahm bereits teil.

Zum Besuchsprogramm geh├Ârte neben der obligatorischen Rattenf├Ąnger-Stadtf├╝hrung der Besuch des Museums. Stefan Daberkow begeisterte die Besucher insbesondere mit dem mechanischen Rattenf├Ąnger-Theater.

(red)