Im Hamelner Weserberglandzentrum findet am heutigen Donnerstag, 27. Februar, der Landesausschuss der CDU Niedersachsen statt. Hierbei werden auch Landtags- und Bundestagsabgeordnete der CDU erwartet.

Um den Politikern die Anliegen des örtlichen Bauernverbandes zu verdeutlichen, wurde nun, wie die Polizei mitteilt, eine Versammlung der Bewegung “Land schafft Verbindung” angemeldet. Hierbei werden etwa 50 bis 70 Teilnehmer mit Traktoren erwartet. Die Versammlung beginnt gegen 17 Uhr und soll etwa eine Stunde dauern.

Da die Anreise der Versammlungsteilnehmer individuell erfolgt, ist mit Verkehrsbehinderungen im Hamelner Innenstadtbereich zu rechnen.

Die Polizei bittet die Teilnehmer, ausschließlich über den Ostertorwall oder die Deisterallee in Richtung Kastanienwall zum Rathausplatz in Hameln anzureisen. An dieser Stelle befindet sich aus anderen Richtungen keine Wendemöglichkeit. Außerdem handelt es sich hierbei um die einzige Einlassstelle auf den Rathausplatz. (red)