Neun Geschwindigkeitsverst├Â├če, davon zwei Fahrverbote, sowie das Erl├Âschen der Betriebserlaubnis in drei F├Ąllen, sind das Ergebnis einer kombinierten Geschwindigkeits- und Tuning-Kontrolle der Verf├╝gungseinheit der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden am Freitag im Stadtgebiet von Hameln.

Weil zwei Fahrzeugf├╝hrer die Motoren ihrer Fahrzeuge mehrfach laut aufheulen lie├čen, wurden zudem zwei weitere sog. “Poser” Verst├Â├če geahndet. 

“Derartige Kontrollen wird die Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden k├╝nftig in unregelm├Ą├čigen Abst├Ąnden wiederholen.” so Polizeioberkommissar Minasch von der Verf├╝gungseinheit.