Auch im Februar können wieder alle Bewohner der Hamelner Altstadt sowie GÀste aus anderen Stadtteilen in geselliger Runde gemeinsam Abendbrot essen.

Das Angebot richtet sich sowohl an jĂŒngere als auch an Ă€ltere Menschen. Familien mit Kindern sind ebenfalls willkommen. Die Veranstaltung ist kostenfrei, aber jeder wird gebeten, eine Kleinigkeit mitzubringen, zum Beispiel KĂ€se, Wurst oder GemĂŒse. Es handelt sich um eine gemeinsame Veranstaltung des Vereins SeeLe Seniorenbetreuung und des Projektes „Hameln k.a.n.(n‘)s.“.

Das nĂ€chste Altstadtabendbrot findet am Mittwoch, 27. Februar, von 18 bis 20 Uhr in den RĂ€umlichkeiten von SeeLe e.V. in der Alten Marktstraße 38 statt. Aufgrund begrenzter Platzzahl ist eine Anmeldung bis zum 25. Februar bei SeeLe unter der Telefonnummer 05151/941406 bzw. per Mail an [email protected] oder bei Gemeinwesenarbeiterin Annkathrin Knorr unter 05151/202-3489 oder [email protected] erforderlich.

(red)