-Anzeige-

Die Vortragsreihe ‚ÄěPsyche im Gespr√§ch‚Äú im Ameos Klinikum Hameln befasst sich am 20. Februar mit dem Thema ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit- / Hyperaktivit√§tsst√∂rung).

ADHS ist die h√§ufigste psychiatrische Erkrankung des Kindes- und Jugendalters. Etwa f√ľnf Prozent der Drei- bis 17-J√§hrigen sind betroffen, darunter Jungen etwa viermal h√§ufiger als M√§dchen. Bei etwa 60 Prozent der Betroffenen bleiben die Symptome auch im Erwachsenenalter bestehen.

Constanze Sambale (Psychologin) und Kathrin Brunham (Fach√§rztin f√ľr Kinder- und Jugendpsychiatrie) werden anschaulich aufzeigen, was sich hinter diesem St√∂rungsbild verbirgt, wie die Diagnose gestellt werden kann und welche Behandlungs- und Unter¬≠ st√ľtzungsm√∂glichkeiten Betroffene in Anspruch nehmen k√∂nnen.

Der Vortrag findet um 18 Uhr im Gruppenraum der Tagesklinik, Hermannstr. 10a in Hameln, statt. Im Anschluss besteht die Möglichkeit individuelle Fragen an den Referenten zu stellen. (red)