Die Vortragsreihe „Psyche im GesprĂ€ch“ im AMEOS Klinikum Hameln befasst sich am 24. Oktober um 17 Uhr mit dem Thema “PubertĂ€t oder Krankheit bei heranwachsenden Kindern und Jugendlichen”. Im Fokus des Abends stehen dabei folgende Fragen: Welche Verhaltensweisen, GefĂŒhlslagen und zwischenmenschlichen Problemlagen gelten als „normal“ im Rahmen der PubertĂ€t? Wann sollte Ă€rztlicher oder psychologischer Rat aufgesucht werden?

Der Vortrag richtet sich an Eltern, Jugendliche und alle Interessierten und ist kostenfrei. Er findet im Gruppenraum der Tagesklinik, Hermannstr. 10a, statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Referentinnen sind Rachelle Sondejker-Esser, Psychologin M.Sc. der Psychosomatik fĂŒr Kinder und Jugendliche, und Kerstin Möller, Pflege- und Erziehungsdienst der Psychosomatik fĂŒr Kinder- und Jugendliche.

NĂ€here Infos unter der Telefonnummer 0151 9567 8500 oder per E-Mail an info@hameln.ameos.de.

(red)