Die nĂ€chste Werkzeugsammlung in diesem Jahr findet am Sonntag, 30. Juni, ab 8 Uhr auf dem HĂ€nigser SchĂŒtzenplatz in Verbindung mit dem Flohmarkt statt. Der DBG-Stand befindet sich wieder im Eingangsbereich. Nach wie vor wird jegliches Werkzeug aus Handwerk, Gewerbe und Landwirtschaft sowie GartengerĂ€te und FahrrĂ€der angenommen und an den Verein „Arbeit und Dritte Welt“ in Hildesheim gegeben. Langzeitarbeitslose arbeiten das Werkzeug dann fĂŒr die EntwicklungslĂ€nder auf. Im Augenblick hat der Verein keine Verwendung fĂŒr RasenmĂ€her, Rollatoren und SanitĂ€rartikel wie Porzellanteile.

Wer seine Spende auf dem  SchĂŒtzenplatz nicht persönlich abgeben kann, kann sich bei Wolfgang Daniel unter der Telefonnummer O5147/9780033 oder bei Manfred Scheller unter 05147/1251 melden.