Wie finanziere ich mein Studium? – Am 18. Oktober im BiZ informieren

43
Agentur für Arbeit
Die Agentur für Arbeit in Hameln. Foto: Archiv

Studieninteressierte können sich am Donnerstag, 18. Oktober, um 16 Uhr im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Arbeitsagentur in Hameln, Süntelstraße 6, zum Thema Studienfinanzierung informieren und erhalten außerdem Tipps für das eigene Studium.

Oft machen sich Studieninteressierte Sorgen, wie sie das Studium finanzieren sollen. Bei der Beantwortung dieser Frage hilft Anika Werner von der bundesweiten Initiative Arbeiterkind.de. In einem interaktiven Vortrag erklärt sie unter anderem die staatliche Förderung BAföG oder welche Chancen ein Stipendium bieten kann.

Die Experten von Arbeiterkind.de möchten neben den Studieninteressierten insbesondere die Menschen ansprechen, aus deren Familien bisher kaum jemand studiert hat und denen die Entscheidung für ein Studium aufgrund fehlender Erfahrungswerte und Informationen oft besonders schwer fällt.

  • Ahrens Fachmarkt
  • NW Kleinanzeigen

Nach dem Informationsteil nehmen sich die Engagierten von Arbeiterkind.de die Zeit, um individuelle Fragen zu beantworten. Schülerinnen und Schüler, Eltern und Interessierte können kostenlos und ohne Anmeldung an der Veranstaltung im BiZ teilnehmen.

(red)