Die Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht. Vermutlich auf dem Parkplatz eines Discounters an der Ziesenisstra├če in Hameln soll ein unbekannter Fahrzeugf├╝hrer am Mittwoch, 23. Oktober, den Nissan Micra einer 66-j├Ąhrigen Frau besch├Ądigt haben.

Von 9.50 bis 10.55 Uhr war die Hamelnerin bei unterschiedlichen Discountern einkaufen, unter anderem auch in der Ziesenisstra├če. Am wahrscheinlichsten sei es, dass der Nissan dort besch├Ądigt wurde. Die 66-J├Ąhrige gab der Polizei gegn├╝ber an, dass sie links von einem wei├čen Transporter geparkt habe und dann einkaufen gegangen sei. M├Âglicherweise wurde ihr Wagen durch diesen besch├Ądigt.

Den Schaden an der rechten Seite vom hinteren Sto├čf├Ąnger des Micras stellte die Hamelnerin erst sp├Ąter fest. Polizeibeamte konnten bei der Unfallaufnahme hellen Lackabrieb am Micra sichern.

Die Polizei ermittelt nun wegen einer Verkehrsunfallflucht. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 05151/933-222, bei der Polizei Hameln zu melden. (red)