Zusätzlicher Wettbewerb: Die schönste Rennratte wird gesucht

66
Lionsclub Verein
Der Lions-Club sucht die schönste Rennratte. Foto: Verein

Nur noch etwas mehr als acht Wochen bis zum Start des großen Hamelner Rattenrennens auf der Weser. Alle warten ungeduldig auf den 18. August, an dem die Rennratten mit einem beherzten Sprung von der Fußgängerbrücke zum Werder an den Start gehen.

Damit die Zeit für die Rennteilnehmer nicht zu lang wird, startet der Lions Club Hameln Weserbergland als Veranstalter des Rennens auch in diesem Jahr zusätzlich zum Rennen einen Schönheitswettbewerb der Rennratten. Der Gestaltungsvielfalt- und Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt, jeder kann seine Ratte mit möglichst wasserfester Farbe bemalen oder mit Stoffen oder sonstigen Dingen bekleben.

Teilnehmen kann jeder, der im Besitz einer Rennratte mit gültigem Rattenpass ist. Die Teilnahme erfolgt ausschließlich online, einfach ein Foto von der geschmückten Rennratte in den dafür eingerichteten Wettbewerbsbeitrag auf der Facebook-Seite des Hamelner Rattenrennens posten und mit möglichst vielen Freunden teilen. Die Rennratte, die bis zum 5. August 2019 die meisten „Gefällt Mir“-Angaben erhalten hat, gewinnt!

Den Gewinnern winken wertvolle Preise, unter anderem Gutscheine für das Rastiland/Dinoworld und das Wisentgehege in Springe.

  • Sozialpädagogisches Zentrum
  • Pfannekuchen_Sachwertmakler

Jürgen Giesecke-Michelmann empfiehlt als Organisationschef vom Lions Club allen Teilnehmern möglichst umgehend eine Rennratte in einer der vier Vorverkaufsstellen DeWeZet, Infopoint Stadtgalerie, Kundencenter der Stadtwerke Hameln, aber auch in der Tourist-Info am Bürgergarten zu erwerben.

Die Erfahrung aus den letzten Jahren hat gezeigt, dass die eigens für dieses Rennen hergestellten Ratten sehr schnell ausverkauft sein können. (red)