München (ots) –

- Love Island" erzielt zur besten Sendezeit 7,0 % (14-49 Jahre) 
- Mit 14,9 % MA starke Werte in der jungen Zielgruppe (14-29 Jahre)
- RTLZWEI-Tagesmarktanteil: 4,5 % 

Die Liebesspiele sind eröffnet! “Love Island – heiße Flirts und wahre Liebe” bei RTLZWEI erreichte am gestrigen Montagabend zur besten Sendezeit 7,0 % MA in der klassischen Zielgruppe der 14-49-Jährigen und 14,9 % MA bei den jungen Zuschauern (14-29 Jahre). Mit 18,2 % MA war es besonders bei den jungen Frauen (14-29 Jahre) beliebt. Die von ITV Studios Germany produzierte Sendung mit Moderatorin Jana Ina Zarella verfolgten ab 20:15 Uhr bis zu 1,01 Mio. Zuschauer gesamt.

Insgesamt erzielte RTLZWEI einen Tagesmarktanteil von 4,5 %.

Daten © AGF in Zusammenarbeit mit GfK; VideoScope, Marktstandard TV, 31.08.2020, vorläufig gewichtet. Wenn nicht anders angegeben, beziehen sich die Daten auf die 14-bis 49-Jährigen.

Pressekontakt:

RTLZWEI Programmkommunikation
089 – 64185 0
[email protected]

Original-Content von: RTLZWEI übermittelt durch news aktuell

Zum Artikel im Presseportal