Im Mai 1999 eröffnete Reinhard Schwiete die Sommerrodelbahn in Bodenwerder an der Weser, dem Heimatort des Barons von MĂŒnchhausen. Seitdem ist die schöne und mit Liebe zum Detail gebaute Anlage das Ausflugsziel fĂŒr Jung und Alt in der Region.

Spaß fĂŒr Groß und Klein

Neben der Rodelbahn mit einer LĂ€nge von 950 Meter laden eine Mini- und Billardgolfanlage, kleine FahrgeschĂ€fte, SpielplĂ€tze und ein Rundwanderweg zum Verweilen ein. Im großzĂŒgig angelegten Biergarten können die GĂ€ste warme Speisen sowie frische, hausgemachte Waffeln und vieles mehr genießen. Außerdem organisiert das Team des Rodelparks BetriebsausflĂŒge, Kindergeburtstage und Feiern jeglicher Art.

Foto: Sommerrodelbahn Bodenwerder

Zum 20 jÀhrigen JubilÀum gibt es eine spezielle Familienkarte.
Der Familienbetrieb und das gesamte Team bedankt sich bei all seinen GÀsten und freut sich auf die nÀchsten 20 Jahre!

Öffnungszeiten in den Sommerferien:
tÀglich 10 bis 18 Uhr

NĂ€here Informationen unter: www.rodelpark.de