Nienburg (ots) Unbekannte Täter haben an zwei Wochenenden im Mai insgesamt drei Kubikmeter Sand von dem Spielplatz “Allmende” in der Nienburger Saarstraße entwendet.

In dem Zeitraum vom Samstag, den 15.05.2021 auf Sonntag, den 16.05.2021, wurden ca. zwei Kubikmeter Sand unterhalb eines der dortigen Spielgeräte abgetragen und entwendet. Am letzten Maiwochenende wurde nochmals ein Kubikmeter Sand gestohlen. Eine Schubkarrenspur führte über den Spielplatz zur angrenzenden Saarstraße und endete dort.

Die Stadt Nienburg erstattete Strafanzeige bei der Nienburger Polizei. Diese leitete ein Strafverfahren wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls ein.
Zeugen, die Hinweise zu dem Vorfall geben können, melden sich unter der Telefonnummer 05021 / 977 80.