SCHLAGWORTE: Missbrauch

Kreishaus in Hameln - Landkreis Hameln-Pyrmont

Missbrauchsfall Lügde: Wie geht es weiter?

Aktuell ist es stiller geworden um die Missbrauchsfälle von Lügde. In der jüngsten Sitzung des Jugendhilfeausschuss berichtete der Landkreis erneut über die nächsten Schritte....
Kreishaus in Hameln - Landkreis Hameln-Pyrmont

Kommunalaufsicht prüft Vorgehen im Missbrauchsfall – Das sagen die Parteien

In der jüngsten Sitzung des Kreisausschusses hat die Politik beschlossen, einem Antrag der FDP/DU-Fraktion zu folgen und um eine Überprüfung durch die Kommunal- und...
Anja Piel

Missbrauchsfälle Lügde: Grüne fordern einen Sonderausschuss des Landtages

In der jüngsten Landtagsdebatte über die Aufarbeitung der Missbrauchsfälle von Lügde haben die Grünen einen Sonderausschuss des Landtages gefordert. Dazu erklärt Anja Piel, Fraktionsvorsitzende: „Die...
Schweigeaktion_Hochzeitshaus_Hameln

„Für die Kinder von Lügde“: Weitere Schweigeaktion am Hochzeitshaus

Am Mittwoch, den 15. Mai  wird es wieder von 17 bis 17.30 Uhr in Hameln neben der Hochzeitshausterrasse eine Schweigeaktion zum Gedenken an die...
Missbrauch Lügde Landrat

Missbrauchsskandal Lügde: CDU-Kreistagsfraktion fordert abermals Sonderermittler

In einer weiteren Presseerklärung fordert die CDU-Kreistagsfraktion, wie bereits Wochen zuvor, den Einsatz eines Sonderermittlers im Missbrauchsfall von Lügde. Der Vater des Kindes, welches...
Campingplatz Eichwald Lügde

Neues im Missbrauchsfall Lügde: Landkreis nimmt Stellung zu Vorwürfen des Kindsvaters

In einem Interview mit dem NDR bezog der Vater des Mädchens, welches auf dem Campingplatz in Lügde bei dem Hauptverdächtigen gelebt hat, erstmals Stellung...
Campingplatz Eichwald Lügde

Neues im Missbrauchsfall Lügde: 41 Opfer identifiziert – elf weitere Verdachtsfälle

Die Staatsanwaltschaft Detmold und die Polizei Bielefeld haben mittlerweile 41 Opfer identifiziert und gehen noch elf Verdachtsfällen nach. Ermittlungen führten dazu, dass aus einem...
Polizei Blaulicht

Verfahren gegen einen Beschuldigten im Missbrauchsfall Lügde eingestellt

Das Verfahren gegen einen 68-jährigen Mann aus Steinheim wegen Beihilfe im Zusammenhang mit dem Missbrauchsfall Lügde wurde mangels hinreichenden Tatverdachts eingestellt. Dies teilten Staatsanwaltschaft Detmold...
Campingplatz Eichwald Lügde

Neues im Missbrauchsfall Lügde: Weitere Datenträger bei Abriss gefunden

Bei Abrissarbeiten der Parzelle des Hauptverdächtigen auf dem Campingplatz Eichwald wurden weitere Datenträger gefunden. Bereits am Donnerstag, 11. April und Freitag, 12. April wurde...
Schweigeaktion_Hochzeitshaus_Hameln

Aktion am Hochzeitshaus: Schweigen für die Kinder von Lügde

Und auf einmal wird es ganz still... Den dritten Mittwoch in Folge trafen sich mehrere Menschen vor dem Hochzeitshaus in der Hamelner Innenstadt um...

Unsere Seite verwendet Cookies um Ihnen den best möglichen Service bereitzustellen. Mit dem Nutzen unserer Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie könne mehr dazu in unseren Datenschutzbestimmungen erfahren. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen