SCHLAGWORTE: Top und Flop

Top und Flop

KW24: Von Radfahrern und Bikern im Weserbergland

Top Mit dem Rad durchs Weserbergland Nicht nur beim Felgenfest am 16. Juni, sondern auch im Alltag könnte man viel häufiger auf das Auto verzichten und...
Top und Flop

KW22: Von Sommerwetter und einem stürzenden Kaffee-Becher

Top Raus ins Freie So langsam ist der Sommer in Sicht und die Temperaturen sollen wieder steigen. In den Freibädern der Region kann man wieder ins...
Top und Flop

KW20: Faire Becher und Fahrrad-Probleme in Hameln und Umgebung

Top Immer mehr FairCups im Landkreis In Lügde ist er bereits seit letztem Jahr im Umlauf, in Hameln gibt es ihn jetzt auch und Bad Pyrmont...
Top und Flop

KW17: Die einen bekommen neue Räume, die anderen Heuschnupfen…

Top Neue Räume am Schulzentrum Nord Das war ein schönes Ostergeschenk für die Schüler und Lehrer am Schulzentrum Nord: Nach gut zwei Jahren Bauzeit sind Teile...
Top und Flop

KW15: Förderung und Förderbedarf in der Rattenfängerstadt

Top Förderung für mehr Flexibilität Insgesamt soll die Sanierung des Hallenbades Einsiedlerbach 18 Millionen Euro kosten. Davon will der Bund nun vier Millionen Euro übernehmen. Die...
Top und Flop

KW13: Vom Geben und Nehmen in der Pflege und beim Altmetall…

Top Pflege hautnah erleben Das dürfen die Schüler der Schule im Hummetal, die sich für den Wahlpflichtkurs „Gesundheit und Soziales“ entschieden haben. In regelmäßigen Abständen statten...
Top und Flop

KW11: Weniger Straftaten, aber immer mehr Baustellen

Top Weniger Straftaten im Weserbergland Vor kurzem wurde die Kriminalstatistik für das Jahr 2018 veröffentlicht, aus der eine positive Entwicklung hervorgeht. Nachdem die Zahl der Straftaten...
Top und Flop

KW8: Die einen werden gefördert, die anderen bestraft

Top 17.300 Euro für den Brandschutz Das soll die Sumpfblume vom Land erhalten. Das finden wir klasse und überaus wichtig, vor allem da die Sumpfe ein...
Top und Flop

KW6: 263 Menschen sagen „ja“ und einer leistet Widerstand

Top Zahlreiche Hamelner sagen „Ja“ Das zeigt die Statistik des Standesamtes Hameln. Ganze 263 Ehen wurden im vergangenen Jahr in Hameln geschlossen. Das sind immerhin sechs...
Top und Flop

KW2: Vom Rattenfänger und Fahren ohne Fahrerlaubnis

Top Ein Rattenfänger feiert Jubiläum Die Sage um den Rattenfänger von Hameln ist weltweit bekannt und bereits mehr als 700 Jahre alt. Der bunte Pfeifer ist...

Unsere Seite verwendet Cookies um Ihnen den best möglichen Service bereitzustellen. Mit dem Nutzen unserer Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie könne mehr dazu in unseren Datenschutzbestimmungen erfahren. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen